Kontakt | Impressum | Intern

In unserer JHV am 15.02.18 begrüßte unser 1. Vors. Joachim Klemm rd. 50 Mitglieder. In seiner Ansprache bedankte er sich u. a. bei den freiwilligen Helfern, die unsere Anlage pflegen, bei unserem Platzwart und unserer Clubwirtin. Er ehrte folgende Mitglieder

für 50-jährige Mitgliedschaft:  Peter Busboom, Enno Wolckenhaar

für 25-jährige Mitgliedschaft: Jens-Peter Wolters, Berta Fischer, Wilma Dujesiefken, Matthias Bolte, Sonja Heidemann

Besonders geehrt für 61 Jahre Mitgliedschaft wurde Rotraut Büschenfeldt sowie Irmgard Harbers für 65 Jahre Mitgliedschaft.

Weiter bedankte er sich bei Erna Holzgrabe, die unsere Hallenbuchungen betreut und koordiniert.

Gastredner Jörg Kromminga richtete die Grüße des KSB aus und wies u. a. auf die Fördermöglichkeiten des KSB und der Stadt hin.

Der TC Grün-Weiß Leer ist finanziell gut aufgestellt und der Sprecher der Kassenprüfer, Arno Heddens, bestätigten eine einwandfreie Führung der Kasse. Nach einstimmiger Entlastung des Vorstandes fanden die Teilneuwahlen statt. Der 2. Vors. Meenhard Wumkes, Schriftführer Jörg Greiwe, Jugendwart Thomas Kamp und Annette Ruwe-Wilken (stellvertr. Jugendwartin) sowie Hans Holzgrabe, 2. Beisitzer und Theo de Buhr, 3. Beisitzer, stellten sich wieder zur Wahl und wurden in ihren Ämtern besätigt.

Weiter wurde mit Rolf Göttsche ein neuer Kassenprüfers gewählt, Arno Heddens und Claudia de Buhr bleiben im Amt.

Der neu gewählte Ehrenrat besteht aus Enno Wolckenhaar, Hermann Heddens und Luise Gerdes. Ersatzmitglieder sind Walter Büschenfeldt und Ulla Wolckenhaar.

In den Berichten der Sportwartin und des Jugendsportwartes wurde auf die vergangene Sommersaison sowie auf die noch laufenden Wintersaison eingegangen und die tollen Mannschaftsleistungen erwähnt, insbesondere wurde die Damenmannschaft , die Juniorinnen A sowie die Mannschaft Herren 30 geehrt.

In der JHV wurde beschlossen, das neue Vereinsmitglieder, die erstmalig dem TC Grün-Weiß Leer beitreten, im ersten Mitgliedsjahr nur den halben Jahresbeitrag bezahlen.

Der Club hat aktuell 359 Mitglieder (253 Erwachsene sowie 106 Kinder und Jugendliche).

Hier ein paar Fotos:

    Unsere Damenmannschaft, von links: Geertje Wumkes, Sportwartin, Anna Baranowa, Deike Schipper, Annika Gröneveld und Kea Wumkes

     Unsere geehrten Mitglieder von links: Peter Busboom, Enno Wolckenhaar, Rotraut Büschenfeldt, Wilma Dujesiefken, Irmi Harbers, Sonja Heidemann, Berta Fischer und Erna Holzgrabe, es fehlen Jens Peter Wolters, Matthias Bolte.

     Juniorinnen A, von links: Jugendsportwart Thomas Kamp u. stellv. Jugendsportwartin Annette Ruwe -Wilken, dann Anna Baranova, Deike Schipper, Kea Wumkes 

 

  Unser Vorstand, von links: Thomas Kamp, Walter Scheiding, Hans Holzgrabe, Jörg Greiwe, Theo de Buhr, Meenhard Wumkes, Geertje Wumkes, Thomas Kramer, Annette Ruwe-Wilken, Joachim Klemm und Meinerdine Hülsebus

 

 

 

Am 14.01.2018 begrüßte unser 1. Vors. Joachim Klemm auf dem Neujahrsempfang rd. 60 Mitglieder mit Familien und Freunden. In seiner Ansprache hielt einen einen Rückblick auf die Punktspiele der bisherigen Wintersaison und bedankte sich bei unserem Platzwart, unserer Clubwirtin, den fleissigen „Gärtnern“, die unser Anlage pflegen sowie allen ehrenamtlichen Helfern. Weiter begrüßte er Irmi Harbers, die mit 94 Jahren das ältes Mitglied unseres Clubs ist.

Im Rahmen des Neujahrsempfangs enthüllte Okka Nüssmann das Namensschild unserer „Hermann-Nüssmann-Halle“, deren Bau hauptsächlich durch ihren verst. Ehemann organisiert und begleitet wurde.

Der Neujahrsempfang war eine tolle Veranstaltung, deren Neuauflage im nächsten Jahr alle begrüßen.

Nachstehend ein paar Fotos.

 

Am 1. Jugendturnier, das am 13.01.18 in der Hermann-Nüssmann-Halle stattfand, nahmen 18 Kinder/Jugendliche teil. Nach einenem spielerischen Aufwärmtraining wurden Doppel gespielt, wobei die Partner immer wieder neu gewechselt wurden.

Gewonnen haben alle :-).

Zum Abschluss gab es ein gemeinsames Essen und jeder, der wollte, konnte seinen Burger selbst zusammen stellen.

Das Turnier wurde von unsem Jugendsportwart Thomas Kamp und Annette Ruwe-Wilken, stellv. Sportwartin organisiert und war für unsere jungen Mitglieder kostenfrei, herzlichen Dank dafür :-) .

Bild

Das waren wieder zwei gelungene Veranstaltungen. Herzlichen Dank an Consti und seine Assistenten sowie an Gila für das leckere Essen.

 

Unser 2. Hallen-Frühstücks Doppel-Turnier fand am 09.12. statt. Auch hier wurde wieder im halbstündigen Wechsel gespielt und natürlich gab es wieder ein reichhaltiges leckeres Frühstück, das Gila für alle vorbereitet hatte. Es war wieder eine gelungene Veranstaltung. Danke an Geertje Wumkes und Thomas Kamp.

Nachstehend zwei Hallenaufnahmen vom Turnier, die uns Mark Wildemann zur Verfügung stellte.