Kontakt | Impressum | Intern

Das Doppel-Spass-Turnier am 09.12. hat allen wieder sehr gut gefallen. Es wurde gemeinsam gefrühstückt und Tennis gespielt. Vielen Dank an Geertje für die Organisation und Gila für das leckere Frühstück.

 

 

Das am Samstag, den 24.11.18 auf unserer Anlage stattgefundene Winterfest war eine super Veranstaltung, an der ca. 100 Mitglieder (Kinder, Jugendliche u. Erwachsene ) teilnahmen. Somit waren alle Generationen vertreten. Es gab Reibekuchen, Bratwurst, Glühwein, Kinderpunsch uvm.

Unsere Terrasse war einfach toll geschmückt und die Feuerkörbe strahlten Wärme und Gemütlichkeit aus.

Im laufe des Abends gabs eine Verknobelung für Kinder mit aktraktiven Gewinnen, in der Halle wurden Spiele ausgetragen und viele sahen sich die „schöne Bescherung“ an.

Ganz herzlichen Dank den Organisatoren Jörg Greiwe, Thomas Kramer, Theo de Buhr, Annette Ruwe-Wilken und Geertje Wumkes 👍😀. Danke auch an Gila und ihr Team 😀

….. und nächstes Jahr findet eine Wiederholung statt :-)

 

Im Rathaus in Leer wurden am Mittwoch noch einigeTeilnehmer der Stadtradel-Aktion geehrt.

Lena  Klöver konnte für die von Ihr organisierte und betreute Gruppe von 22 Teilnehmer des TC Grün-Weiß Leer die Urkunde für den 3. Platz in der Vereinswertung entgegen nehmen.

Herzlichen Dank Lena und Glückwunsch an alle und im nächsten Jahr wird erneut gestartet 😀

                                       

Links: Lena Klöver mit der Urkunde für unseren Club

 

Am 22.09.  fand bei uns das Jüngsten-Turnier im Doppel  statt. Aufgrund der Witterungsverhältnisse wurde das Turnier in der Halle ausgetragen. Es gab spannende Spiele und alle waren sehr engagiert dabei.

Gewonnen haben alle Kinder und die meisten Punkte sammelten:

  1.  1. Tobias Ehmen

  2.  2. Hannes Escan

  3. 3. Zoreslava Azhmiakova

Herzlichen Glückwunsch.

Zum Abschluss des Turniers gab es für die Kinder ein gemeinsames Essen.

Es war eine gelungene Veranstaltung und eine Wiederholung für nächstes Jahr wird geplant. Danke für die tolle Organisation an Thomas, Annette und Consti sowie Gila für das lecker Essen.

 

 

Am 15.09.18 fand auf unserer Anlage der Doppelworkshop mit Volker Bode, Regionstrainer der Tennisregion Dollart-Ems-Vechte und Inhaber der A-Lizenz, statt. 20 Interessierte nahmen an dem Workshop teil, der mit 90 Minuten Theorie begann, dabei wurde auf drei grundlegende Faktoren eingegangen: wo stehe bzw. wohin bewege ich mich, wohin spiele ich und wie trete ich als Team mit meinen Partner auf. Sehr interessante Details des Doppelspiels, Taktik, Stellungsspiel und der Motivation.

Anschließend haben die Teilnehmer das in der Theorie erlernte in die Praxis umsetzen können, wobei Volker immer auf einem Platz  trainiert hat und nochmal wertvolle Tipps geben konnte.

Die Kosten des Workshops wurden von unserem Club übernommen.

Rundherum eine sehr gelungene Veranstaltung, die sicher nochmal wiederholt wird.   

Bericht von Geertje Wumkes

 

 

 

 

DIe Fotos stellten uns Thomas Kamp und Geertje Wumkes zur Verfügung